Beschreibung

Zeit als bedeutungslos?Erst lebensverändernde Gegebenheiten wie Krankheit, Arbeitslosigkeit, Rentenalter heben die Zeit stärker ins Bewusstsein.Zeit als realistische Lebensperspektive?Die frühe Selektion der Schüler im gegliederten Schulsystem hinterlässt vielfach verunsicherte, schwache, gebrochene Schulabgänger, die sich zum Ende der Arbeitszeit als vom Leben Gezeichnete wiedertreffen.Zeit läuft davon?Das Alter will erarbeitet werden. Wachheit und Offenheit sind Garanten, um einer späteren Selektion in Senioreneinrichtungen entgegenzuwirken.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top