Beschreibung

Eines Tages erscheint ein gigantisches Raumschiff am Himmel über der Erde. Und es geschieht " nichts. Kein Angriff mit Atomblitzen, keine Vernichtungsschläge gegen die menschliche Zivilisation. Das Raumschiff verharrt für etliche Jahre einfach im Orbit. Und erst nach und nach wird klar, dass die Invasion längst begonnen hat "Nach Andreas Eschbachs Bestseller "Quest", nach Andreas Brandhorsts "Kantaki-"Romanen kommt nun eine Science-Fiction-Serie, die endgültig unter Beweis stellt, dass sich die deutsche SF vor den großen amerikanischen und britischen Vorbildern nicht zu verstecken braucht: Frank Borschs "Alien Earth" " eine faszinierende Mischung aus Steven Spielbergs "War of the Worlds" und William Gibsons "Cyberpunk"-Romanen, geschrieben vom derzeit besten "Perry-Rhodan"-Autor.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Wer möchte dieses Buch lesen? 1
Marco Berlin
Top