Beschreibung

Nächte können tagelang dauern. Jahrelang. Manchmal dauern sie ein ganzes Leben. Es fällt dir nicht auf. Jeden Morgen klingelt der Wecker, du ziehst die Vorhänge zurück und denkst: "Ein neuer Tag", doch Irrtum, es ist noch Nacht; die Augen sind offen, doch du schläfst. Und es ist nicht nur Schlaf. Es ist ein Traum. Und dieser Traum ist voller Fehler.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top