Beschreibung

Wie die Philosophie beim Aufräumen hilft " im Kopf und auf dem SchreibtischOrdnung bestimmt unser Leben: Wir ordnen die Dinge, die uns umgeben, aber auch unsere Gedanken, unsere Beziehungen, die Welt. Warum haben wir dabei so oft das Gefühl, an unseren Vorstellungen zu scheitern? Warum geraten wir immer wieder mit anderen Ordnungen in Konflikt? Die Philosophin Ina Schmidt widmet sich dem Thema in seiner ganzen Bandbreite und zeigt, wie heilsam es ist, erst einmal das eigene Denken aufzuräumen " die Dinge drum herum kommen dann fast wie von selbst in Ordnung.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top