Beschreibung

Eines Tages steht ein fremder Junge im Studierzimmer von Professor Kittguß und bringt eine Botschaft: Rosemarie, das längst vergessene Patenkind, braucht Hilfe. Also macht sich der Professor auf eine beschwerliche Reise. In Unsadel, tief im Mecklenburgischen, findet er nur Zwietracht und Misstrauen unter den Dorfleuten. Alles läuft schief, und um des Professors Rettungsmission stünde es schlecht, gäbe es nicht die Kinderbande und ihren Schwur, das Dorf zu bessern und Rosemarie, ihre Königin, aus der Tyrannei der Pflegeeltern zu befreien.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top