Beschreibung

Alles amore, oder was? Bei Alexandra, einer bekennenden Ökofanatikerin, kommt nur Bio in die Tüte. Doch als sie nach Sizilien reist, um einen Film über die Biobauernhöfe der Insel zu drehen, steht ihre Welt mit einem Mal kopf: Deutsche Gütesiegel-Kultur trifft auf italienische Dolce Vita und das Berliner Filmteam auf den jungen Olivenbauern Paolo. Eine romantische Sommerkomödie über eine große amore siciliano. "Frech geschriebener Liebesroman und Reiseführer in einem." Für Sie über den Vorgänger "Liebe all"arrabbiata"

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top