Beschreibung

Anästhesie und Intensivtherapie in der Thoraxchirurgie - in einem Atemzug Das perioperative Management von thoraxchirurgischen Patienten stellt für die beteiligten Fachdisziplinen eine große Herausforderung dar. Die gute Zusammenarbeit zwischen Anästhesist, Chirurg und Internist ist für den Behandlungserfolg unverzichtbar, da es sich oftmals um komplexe Operationen bei multimorbiden Patienten mit entsprechender Komplikationsrate handelt. Jeder muss den Bereich des anderen Fachgebietes kennen und verstehen, um eine Tätigkeit entsprechend anzupassen. Dieses Werk richtet sich an alle Anästhesisten und Intensivmediziner, die mit der Behandlung von thoraxchirurgischen Patienten befasst sind. Aufgrund des multidisziplinären Themas wird es von einem interdisziplinären Mediziner-Team herausgegeben und die verschiedenen Themenfelder von Autoren der Fachgebiete Physiologie, Anatomie, Anästhesiologie, Innere Medizin, Radiologie und Chirurgie geschrieben: - Die wichtigsten Grundlagen zu Anatomie und Physiologie des respiratorischen Systems als Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Narkoseführung - Die internistischen Hauptdiagnosen für thoraxchirurgische Eingriffe: kurz, prägnant, auf die wichtigsten Aspekte reduziert - Die wichtigsten diagnostischen Schritte (Lungenfunktionsdiagnostik, bildgebende Diagnostik, Endoskopie) - Thoraxchirurgische Abläufe: einfach und nachvollziehbar beschrieben - Präoperative Vorbereitung, intraoperatives Management und postoperative Maßnahmen: Schritt für Schritt werden alle notwendigen Interventionen detailliert und nachvollziehbar dargestellt - Intensivtherapie: Die Therapieführung auf der Intensivstation mit besonderem Augenmerk auf häufige Komplikationen (z.B. Störungen der Hämodynamik, akute respiratorische Insuffizienz, Pneumonie, Herzrhythmusstörungen etc.) Aus dem Inhalt: Prämedikation, Anästhesierisiko, Monitoring, Atemwegsmanagement, Ein-Lunge-Beatmung, Anästhesie bei thoraxchirurgischen Operationen, videobasierte Thoraxchirurgie, endoskopische Eingriffe, Thoraxanästhesie im Kindesalter, Thoraxtrauma, spezielle Thoraxoperationen, Schmerztherapie, Management im Aufwachraum, Intensivtherapie bei Thoraxtrauma, Lungenersatzverfahren

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top