Beschreibung

Kurz und stürmisch war die Ehe der blutjungen Sarah mit dem feurigen Künstler Alejandro. Fünf Jahre späterKurz und stürmisch war die Ehe der blutjungen Sarah mit dem feurigen Künstler Alejandro. Fünf Jahre später sehen sie sich zufällig in London wieder. Zorn flammt in Alejandro auf, denn Sarah hat ihm verschwiegen, dass er Vater von Zwillingen ist. Wütend droht er, ihr das Sorgerecht streitig zu machen, wenn sie ihm nicht nach Spanien folgt. In Sevilla wartet eine Überraschung auf sie: Der ehemals mittellose Maler ist inzwischen ein Industrieboss und lebt in einem Palast. Angst erwacht in Sarah. Wird dieser einflussreiche Mann, den sie immer noch liebt, ihr die Kinder wegnehmen?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top