Beschreibung

Der praxisorientierte Leitfaden wendet sich an Ingenieure und technisch orientierte Kaufleute in der produzierenden Industrie, zu deren Aufgaben es gehört, Angebote zu erstellen oder Projektkosten zu ermitteln. Er führt auf, welche Möglichkeiten für Angebots- und Projektkalkulationen bestehen und welche Genauigkeiten von diesen Verfahren zu erwarten sind. Das Buch soll dazu anregen, diese Methoden im eigenen Unternehmen aufzubauen und einzusetzen, um das Risiko zu hoher Ansätze mit Auftragsverlust oder zu tiefer Ansätze mit direktem Geldverlust zu verringern. Auch die Grenzen der jeweiligen Kalkulationen werden gezeigt. Die 3. Auflage wurde nach der Währungsumstellung aktualisiert und beschreibt insbesondere, wo durch Einsatz von Rechnern die Kalkulationen vereinfacht und beschleunigt werden können bis hin zu Ansätzen mit künstlichen neuronalen Netzen für komplexe Kalkulationen der Einzelfertigung.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top