Beschreibung

Was du fürchten sollstSeit ihr Mann Daniel bei einem Bergunglück ums Leben kam, leidet Diana Highsmith unter Panikattacken. Mit ihrem Geschäftspartner Jack führt sie zwar ein sehr erfolgreiches Computerunternehmen, doch ihr Haus verlässt sie nie. Dianas einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihre quirlige Schwester Ashley. Als diese plötzlich spurlos verschwindet, bleibt Diana keine Wahl: Sie muss ihre Angst überwinden und sich auf die Suche begeben. Doch ahnt sie nicht, was außerhalb ihrer schützenden vier Wände wirklich auf sie wartet "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top