Beschreibung

Wearily Electors Kardinal Menendez will mit allen Mitteln zum Papst gewählt werden. Ein Mann namens Aleister Crowley macht ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann. Peter hat eine Begegnung mit Nikolas, die ihm die Augen öffnet. Zusammen mit Maria fliegt er nach Köln, um mit seinen Adoptiveltern das Geheimnis seiner Herkunft zu klären. Aber Seth hat bereits seine Spur.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top