Beschreibung

Formal ist dieses Buch eine Zusammenstellung von fünf Novellen, die inhaltlich zusammengehören. King befasst sich mit den wilden 60er Jahren, vor allem der Studentenbewegung und den Auswirkungen des Vietnamkriegs. Der zeitliche Rahmen des Buchs erstreckt sich von 1960 bis 1999. In der ersten Novelle werden sämtliche Charaktere vorgestellt, die dann " teils aus Sicht anderer " in den folgenden Episoden vertieft werden."Niedere Männer in gelben Mänteln"1960: Diese bei weitem umfangreichste Episode handelt von dem elfjährigen Bobby Garfield und dessen angespannter Beziehung zu seiner Mutter. Nach dem Tod des Vaters, der angeblich nichts als Schulden hinterließ (Bobby wird herausfinden, dass dies nicht der Wahrheit entspricht), lebt Bobby an einer sehr kurzen Leine und muss sich das gesamte Geld für sein heiß ersehntes Fahrrad selbst verdienen. Welch ein Glück, dass der neue Mieter, ein älterer Herr namens Ted Brautigan einen Job für ihn hat: Er soll ihm aus der Zeitung vorlesen, da es um sein Augenlicht nicht mehr gut bestellt ist. Doch ist dies nur die Fassade: In Wirklichkeit nämlich soll Bobby für Ted nach 'Niederen Männern' Ausschau halten, die auf der Suche nach Ted sind. Bobby mag Ted, der schnell zu einem Vaterersatz wird, und fürchtet um dessen geistige Gesundheit ... und dennoch scheinen die Zeichen, vor denen Ted gewarnt hat, vermehrt sichtbar zu werden " Bobby aber weigert sich, dies zu glauben. Mehr und mehr begreift Bobby, dass Ted recht hat und selbst etwas Besonderes ist, da er die Gabe zu haben scheint, Gedanken zu lesen, eine Gabe, die er durch Berührung weitergeben kann.Während sich die Beziehung zwischen Ted und Bobby vertieft und der alte Mann ihn immer mehr in das Reich der Literatur einführt, verliebt Bobby sich in das Nachbarmädchen Carol Gerber und erlebt seinen ersten Kuss. Als John Sullivan, sein bester Freund, in einem Feriencamp ist, überschlagen sich die Ereignisse. Ted fühlt die Nähe der Niederen Männer und macht sich bereit, weiter zu ziehen; Carol wird von einer Gruppe älterer Schüler (unter ihnen Willie Shearman, der später auch noch Bobbys Baseballhandschuh stehlen und der in einer späteren Novelle die Hauptfigur sein wird) verprügelt und Bobby trägt sie unter fast übermenschlicher Anstrengung zu sich nach Hause. Als Ted ihr die Schulter einrenkt, werden sie von Bobbys Mutter überrascht, die glaubt, Ted habe sich sexuell an dem Mädchen vergangen. Sie alarmiert trot

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top