Beschreibung

Nicht immer steigen wir die Stufen unseres Lebens geradlinig empor. So manche Stolperstufe befindet sich darunter, die uns in die Knie zwingt und um Etagen zurückwirft. Andere Stufen erweisen sich als brüchig, tragen uns nicht und müssen übersprungen werden. Dennoch lohnt es sich, den Prozess des "Höhersteigens" niemals aufzugeben, um letztendlich zu einem sinnerfüllten Dasein zu gelangen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top