Beschreibung

Die Ermittlung der Sehschärfe, insbesondere zur Verordnung von Brillen oder Kontaktlinsen, ist ein wesentlicher Bestandteil der augenärztlichen Tätigkeit. Refraktionensuntersuchungen dürfen in den meisten Ländern von Augenärzten und von Augenoptikern durchgeführt werden. Refraktionsbestimmung Schritt-für-Schritt Alles Wissenswerte für die tägliche Arbeit - Grundlagen der ophthalmologischen Optik - Objektive Refraktionsbestimmung - Subjektive Verfahren und Arbeitsschritte zur Refraktionsbestimmung - Ausführliche Darstellung der Brillenoptik - Fahreignungsbegutachtung - Funktionsprüfung bei Medientrübungen - Prüfung des Farben- und Stereosehens Aus dem Inhalt Was bietet das Buch? - Grundlagen der ophthalmologischen Optik - Objektive Refraktionsbestimmung - Subjektive Verfahren und Arbeitsschritte zur Refraktionsbestimmung - Ausführliche Darstellung der Brillenoptik - Fahreignungsbegutachtung - Funktionsprüfung bei Medientrübungen - Prüfung des Farben- und Stereosehens - Prüfung der Heterophorie Wie? - Verständliche und in sich schlüssige Texte - Zahlreiche Zeichnungen mit ausführlichen Bildbeschreibungen - Ausführliches Literaturverzeichnis Für wen? Das Buch richtet sich an Ophthalmologen, an Ärzte in Weiterbildung zum Ophthalmologen, aber auch an Augenoptiker, Optometristen und all diejenigen, für die ein fundiertes Wissen zur exakten Refraktionsbestimmung notwendig ist. Grundprinzipien der objektiven und subjektiven Refraktionsbestimmung in manueller Form

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top