Beschreibung

"Aus Loge und Welt" versammelt Aufsätze und Vorträge von Otto Henne am Rhyn, Kulturhistoriker und Redakteur der "Freimaurerzeitung" in Leipzig. Henne am Rhyn, selbst langjähriges Mitglied der Freimaurer, spricht zunächst von seinem ganz persönlichen Bezug zu den Freimaurern und seiner Laufbahn als Schriftsteller und Redakteur. Seine Sammlung wird eröffnet durch die Fragen: Wo stehen die Freimaurer in ihrer Entwicklung und wie ist ihre Beziehung zur Außenwelt? Wie und wodurch unterscheiden sie sich von Jesuitentum, Aberglauben und Teufelsdienst?Im zweiten Teil der Sammlung rollt Henne am Rhyn leidenschaftlich und engagiert unterschiedlichste Themen auf; u. a. Geschichte und Entwicklung der Religionen, Kultur und Indexikalisierung, sozialpolitische Wünsche und Wahrheiten, Gesellschafts- und Geschlechterproblematik, Krieg und Frieden, Alkoholgenuß und Bestattungskultur. Die Abhandlungen sind gespickt von zeitgenössischer Kritik und fortschrittlicher Reflexion, stets aufschlußreich und in ihrer Vielfalt überaus unterhaltsam.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top