Beschreibung

Kein Kind, kein Kerl, keine KarriereHumor ist ja selten konsensfähig, bei Martina Kink aber verhielt es sich anders. Von schallendem Gelächter bis zu wissendem Schmunzeln, kaum eine Kollegin ließ sich nicht packen von diesem wunderbar scharfzüngigen Roman über eine Frau von heute. Sekretärin, Single, ohne Nachwuchs. Okay, es gibt sie, die perfekten Mütter, die hinreißenden Ehegattinnen, die patenten Karrierefrauen, aber wir sind das nicht. Oder besser: Martina Kink ist das nicht. Ich auch nicht. Sie etwa? Nein? Macht nichts. Das glauben Sie nicht? Dann genießen Sie dieses Buch.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top