Beschreibung

Das Geistwesen Lilith bekommt den Auftrag, den Jugendlichen Elias zu beschützen und darf darum zu den Menschen zurückkehren. Sie muss aber versprechen, unsichtbar für ihn bleiben. Eines Tages lernt Elias die esoterische Merle kennen. Sie bringt ihm die Welt der Geistwesen näher. Elias brennt darauf, sein Geistwesen näher kennen lernen, und so passiert es tatsächlich eines Tages, dass Lilith für ihn sichtbar wird. Elias verliebt sich in sie, aber Lilith muss ihr Versprechen einhalten, unsichtbar für ihn zu bleiben. Das Computerspiel Mila Manhunt, das Elias immer und immer wieder spielt, übt eine unheimliche Faszination auf Elias aus. Dieses Mädchen, das im Spiel entführt wird, sieht Merle so ähnlich. Und nun bemerkten Elias und Lilith auch, dass ein dunkles Geistwesen hinter Merle auftaucht, das ein ganz eigenes Spiel zu spielen scheint.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top