Beschreibung

Zwei geschichtliche Gegenspieler prägen die Ereignisse dieses Bandes: Benito Juarez, der Präsident und Neubegründer von Mexiko, und Maximilian, der Bruder des Kaisers von Österreich. Eng verwoben mit den historischen Gestalten sind die Geschicke der Helden aus der Phantasiewelt des Autors. Die vorliegende Erzählung spielt Mitte der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts. Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Das Waldröschen". "Benito Juarez" ist Teil 3 einer sechsteiligen Romanreihe. Teil 1: "Schloss Rodriganda" (Band 51)Teil 2: "Die Pyramide des Sonnengottes" (Band 52Teil 4: "Trapper Geierschnabel" (Band 54)Teil 5: "Der sterbende Kaiser" (Band 55)Teil 6: "Die Kinder des Herzogs" (Band 77)

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top