Beschreibung

Was erwartet uns am Ende des Lebens? Bedeutet der Tod die endgültige Auflösung unseres individuellen Bewusstseins? Johannes Michels dokumentiert die Zeugnisse einer Vielzahl von Menschen mit Nahtodeserfahrungen. Er überprüft ihre Authentizität und beleuchtet die zentralen Elemente, die allen Erfahrungen gemeinsam ist: Die Seele verlässt beim Tod den Körper und alle irdischen Leiden. Menschen mit Nahtodeserfahrungen berichten übereinstimmend, dass sie im Jenseits auf einmal vieles verstanden haben, was ihnen davor sinnlos erschien. Sie berichten von unvorstellbaren Glücksgefühlen und der Gewissheit, "zu Hause" zu sein.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top