Beschreibung

Den Göttern das Feuer zu stehlen ist ein alter Hut. Den wehrhaften Schneemännern die Haare zu rauben erfordert eine ganz andere Art von Mut.Das 15 jährige Mädchen Ambra-Luna macht einen Waldspaziergang mit ihrem Hund. Plötzlich entdeckt sie einen zerbrochenen Spiegel. Er ist das Tor in eine andere Welt. Sie gelangt ins Königreich Fabella und erfährt von zwei alten Hexen, dass sie auch eine Hexe ist und bei der Rettung des Königreiches vor dem Teufel eine wichtige Rolle spielt. Denn es sind immer drei Hexen nötig, um vernünftig zaubern zu können. Sagt zumindest Mütterchen Unwohl. Und die sollte es wissen, ist sie doch die dienstälteste Hexe in Fabella.Wird Ambra-Luna zusammen mit dem Prinzen Nicolas und dem Grottentroll Rat den Untergang von Fabella verhindern können? Oder machen Ihnen die Gartenzwerge doch noch einen Strich durch die Rechnung?

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top