Beschreibung

Marcel Brassat untersucht die betriebliche Altersversorgung aus dem Blickwinkel der betriebswirtschaftlichen Steuerplanung. Er vergleicht die Vorteilhaftigkeit der einzelnen Durchfhrungswege, insbesondere unter Einbeziehung der Finanzierungswege und ihrer Steuerbelastung. Daneben wird die Mittelanlage bei einer Kapitaldeckung der Versorgungsanwartschaften betrachtet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top