Beschreibung

Wie kann eine Regierung ihre Bürger in die Vorbereitung politischer Entscheidungen einbeziehen? Wie kann ein Manager Akzeptanz für neue Arbeitszeitmodelle finden? Wie kann ein Ministerpräsident einen jahrzehntelangen Konflikt um den Ausbau eines Flughafens lösen? Wie können Bürgermeister den Wettbewerb um junge Familien gewinnen? Wie können die Entscheider in Deutschland unsere Zustimmung und unsere Mitarbeit und damit unser Vertrauen wieder verdienen? Wie können sie den gesellschaftlichen Wandel jenseits der formalen Verfahren gestalten? Die Autoren vermitteln Verantwortlichen anhand zahlreicher Beispiele die nötigen Einsichten und Fähigkeiten, um sich und ihre Organisationen in die Lösung zentraler politischer, unternehmerischer und gesellschaftlicher Herausforderungen unserer Zeit einzubringen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top