Beschreibung

Mit einer Zusammenstellung der Stellungnahmen der Kommission 'Bildgebende Verfahren' der Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie gibt dieses Buch eine konzentrierte Darstellung der modernen Bildgebung in der Rheumatologie. Es behandelt die konventionelle Röntgendiagnostik inklusive Scoringmethoden, die Arthrosonographie, die Magnetresonanztomographie und die Szintigraphie bei den wichtigsten entzündlich- und degenerativ- rheumatischen Erkrankungen. Hierbei werden jeweils die Prinzipien der bildgebenden Verfahren, ihre technischen Voraussetzungen, die praktische Durchführung, Indikationen und Kontraindikationen, Vor- und Nachteile der Methoden und die mit der jeweiligen Methode feststellbaren pathologischen Veränderungen dargestellt. Die Absicht ist, bildgebende Verfahren gezielt, sinnvoll und damit kostensparend einzusetzen um den größtmöglichen Nutzen für den Patienten zu erzielen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top