Beschreibung

Zunehmend werden im kriminaltechnischen und forensischen Bereich Biologen und ihr Fachwissen bedeutsam. Mit dem neuen Spezialgebiet der Kriminalbiologie, in dem gleichermaßen systemisches wie analytisches biologisches Wissens nachgefragt ist, wird der Bedarf an entsprechend spezialisierten Biologen steigen. Experten geben in 'Kriminalbiologie' erstmals einen Überblick über die biowissenschaftlichen Grundlagen spurenkundlicher Arbeit sowie ihrer hauptsächlichen Tätigkeitsfelder. In Übersichtsaufsätzen werden die jeweiligen Fragestellungen und die verwendeten Methoden dieser Arbeitsbereiche vorgestellt. Erstmals liegt damit ein zusammenfassender Überblick über die 'Kriminalbiologie' vor. Das Buch liefert nicht nur eine qualifizierte Orientierung für interessierte Biologen, Kriminologen, Forensiker und Kriminalisten, sondern ist auch als Grundlage für den akademischen Unterricht gedacht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top