Beschreibung

Ist er verrückt? Er meint, es nicht zu sein! In "Blech" geht es um nichts weniger als Mord, verbotene Liebe, skurrile Typen, den Untergang der Welt, Fahrrädern und der Deutschen (noch) liebstes Kind, das Auto. "Beißer" (abgeleitet von Bicycle und dazu schön bissig im Klang) sind eine Gruppe von Fahrradkurieren und nennen Autos nur "Bleche", die sie mit aller Leidenschaft bekämpfen. "Blech" bietet eine wilde Mischung: fesselnd, humorvoll, ökokorrekt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top