Beschreibung

Mit seinen BRIEFEN ZUR BEFÖRDERUNG DES MENSCH-SEINS, deren Inhalte aus seinen Büchern - "Die Welt in uns. Das wirkliche Utopia", "Die Welt mit uns. Das manifestierte Mensch-Sein" und "Die Welt durch uns. Am Ende bleiben Suchen, Sieg und Irr'n" - hergeleitet sind, möchte Frank Nöthlich seine Leser zum weltweiten Dialog und dem daraus resultierenden Zusammenwirken in freudigem Miteinander, wohlwollendem Füreinander und ertragreichem Gegeneinander aufrufen.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top