Beschreibung

Das "Bulletin der Deutschen Slavistik" erscheint ab Jahrgang 13, 2007 im Verlag Otto Sagner. Es wird herausgegeben vom Vorsitzenden des Slavistenverbandes Sebastian Kempgen und von dem Redaktionskollegium Hermann Fegert, Norbert Franz, Gerhard Giesemann, Ulrike Jekutsch, Peter Kosta, Ulrich Steltner, Ludger Udolph. Es bietet alljährlich aktuelle Informationen zu den Slavistik-Standorten in Deutschland, zur slavistischen Forschung, zu Tagungen, Kooperationen, Studiengängen und einschlägigen Entwicklungen im Fach. Es würdigt Fachvertreter, während sich Nachwuchswissenschaftler mit einem Kurzporträt selbst vorstellen. Das Bulletin ist auch Forum für kritische Auseinandersetzungen in und mit dem Fach und beschränkt sich dabei nicht auf nationale Grenzen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top