Beschreibung

Durch das Business-Impact-Management die geschäftsprozessorientierte Planung, Steuerung und Kontrolle der IT soll für die Unternehmensleitung die Möglichkeit geschaffen werden, auf einen Blick Probleme in der IT zu erkennen und insbesondere deren monetäre Auswirkungen zu bewerten.Oliver Häusler stellt unterschiedliche Inhalte, Funktionen und Ziele sowie den aktu­ellen Stand des Business-Impact-Managements vor. Dabei ist das primäre Ziel die idealtypische Konstruktion eines Business-Impact-Management-Systems, das die Abbildung der Geschäftsprozesse auf ein Systems-Management sowie die Zuordnung von IT-Ressourcen, IT-Services und IT-Kosten zu den übergeordneten Geschäftsprozessen erlaubt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top