Beschreibung

Castration is a lively history of the meaning, function, and act of castration from its place in the early church to its secular reinvention in the Renaissance as a spiritualized form of masculinity in its 20th century position at the core of psychoanalysis.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top