Beschreibung

Charles Wesley - »ein Mensch der Freundschaft« - ist gemeinsam mit seinem älteren Bruder John Begründer der weltweiten methodistischen Bewegung und Kirche. Seine Lieder verbinden die christlichen Konfessionen und wurden in viele Sprachen übersetzt. Diese sozialgeschichtliche Biografie füllt eine wichtige Forschungslücke, sie würdigt neben der Lebensgeschichte auch den Einfluss von Charles Wesley auf Kirchen- und Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top