Chirale Oxazolidin-2-on-Auxiliare auf Kohlenhydratbasis fr die stereoselektive Synthese von ?-Lactam- und Aminosure-Derivaten

Beschreibung

Eike Harlos stellt ein neues Verfahren zur Synthese optisch reiner á-Lactam-Derivate vor, das chirale Auxiliare auf Kohlenhydratbasis fr die Stereokontrolle nutzt. Dabei greift er gezielt auf die Monosaccharide D-Glucose und D-Xylose zurck, die als nachwachsende Rohstoffe sehr kostengnstig verfgbar sind.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top