Beschreibung

Verletzungen, Defekte und Anomalien Die Chirurgie der Ohrmuschel ist eine Kunst, die nur wenige Operateure in höchster Vollendung beherrschen. Professor Hilko Weerda ist einer von ihnen. Ihm ist es gelungen, mit Hilfe zahlreicher Mitautoren eine umfas-sende Darstellung der Chirurgie der Ohrmuschel zu verfassen. In diesem Buch werden sämtliche Techniken komplett und übersichtlich beschrieben, die notwendigen Operationsschritte step-by-step erläutert und durch Vorher-Nachher-Abbildungen illustriert. Zahlreiche Tipps und Tricks von erfahrenen Operateuren machen dieses Buch zu einer einzig-artigen Referenz für den klinisch tätigen Ohrchirurgen. Aus dem Inhalt: - Anatomie und Embryologie der Ohrmuschel - Traumatische und tumorbedingte Erkrankungen der Ohrmuschel - Ohrmuschelfisteln und -zysten - Operative Eingriffe: - bei Traumen und Defekten - bei Fisteln und Zysten - bei verschiedenen Missbildungen - bei kompletten Ohrmuschelrekonstruktionen - Bildgebende Verfahren - Mittelohrchirurgie bei Missbildungen - Behandlung von Kieferdeformitäten - Bone-anchored hearing aids (BAHA) und Epithesen - Hörgeräteversorgung bei Anomalien

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top