Beschreibung

G. E. R. Lloyd presents a cross-disciplinary exploration of the unity and diversity of the human mind. He examines cultural variations in ideas of colour, emotion, health, the self, agency and causation, reasoning, and other keystones of our thought.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top