Beschreibung

This work explores power and gender issues from a variety of psychoanalytic, as well as social, cultural and philosophical perspectives.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top