Beschreibung

Baazlabeth ist ein Kriegerdämon. Und er ist ungeduldig. Er wartet in der Stadt Brisenburg darauf, dass die Welt untergeht. Laut einer alten Prophezeiung steht hier der letzte Kampf von Gut gegen Böse unmittelbar bevor: Sieben Dämonen treten gegen die sieben Helden des Lichts an. Baazlabeth hält sich selbst für einen dunklen Vorboten der Prophezeiung. Er rechnet im Endkampf mit seinem großen Auftritt. Doch er irrt sich gewaltig. Denn in der Prophezeiung geht es um etwas völlig Anderes. Etwas, das ihm die Laune mächtig verderben wird. Und wenn Baazlabeth schlechte Laune hat, wird es ziemlich unangenehm für alle

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top