Beschreibung

Nachdem der 16-jährige Ryan Spirit Hawk fast im Alkohol- und Drogenrausch untergeht, zwingt er sich allein aufzustehen. Keine Ausbildung, keinen Job und keine Perspektive geben ihm das Gefühl, auf der Stelle zu treten. Das Geld reicht nicht zum Leben, nicht zum Sterben. Als Mutter Anne ins Hospital muss, entschließt sich Vater John, die Pferde zu verkaufen. Ryan, inzwischen achtzehn, entschließt sich zur US-Army zu gehen. Das Geld schickt er nach Hause, rettet damit das Überleben der Familie und die Pferde bleiben. Als Sergeant entlässt man ihn unehrenhaft aus der US-Air Force. Einen Tag später hat er einen neuen Job. Er wird Headhunter " Kopfgeldjäger. Doch sein Herz hängt am Tal, das der Bachlauf durchquert, seine Heimat, seiner Familie und den Pferden. Er träumt davon zurückzukehren, um auf der Ranch zu leben. Aber sein Weg führt ihn weiter und noch lange nicht zurück nach Hause.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top