Beschreibung

Mitten in der Nacht begegnet Daria in ihrem Zimmer einer sprechenden Fledermaus. Als ob das alleine nicht schon verrückt genug wäre, eröffnet ihr die Fledermaus, dass sie die Tochter des Teufels höchstpersönlich ist.Natürlich glaubt Daria kein Wort. Doch ein Gesandter seiner Höllischen Eminenz lässt sich nicht so einfach abschütteln und fortan taucht die Fledermaus immer genau dort auf, wo es Daria am wenigsten passt.Wie gut, dass sie noch ihre beste Freundin Christina und ihre Mutter hat, doch die Mutter scheint ein Geheimnis zu haben ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top