Beschreibung

»Wer bist du? " Niemand!« Homer, Die Odyssee»Ob man Whisky trinkt oder meditiert " ganz egal. Wahre innere Befreiung geschieht einfach.« Mit viel hintergründigem Humor beantwortet Richard Sylvester grundlegende Fragen zu Nicht-Dualität und Befreiung. Seine Gespräche mit Erleuchtungssuchern sind tief berührend und überraschend " und lassen eingefahrene Denkmuster sich in nichts auflösen.Innere Befreiung und Erleuchtung " die großen Ziele aller spirituell Suchenden. Doch wie erreicht man sie? Indem man stundenlang auf dem Meditationskissen sitzt oder sich in die Lehren berühmter Gurus und Weisheitslehrer vertieft?Nein, meint Richard Sylvester! Denn da ist einfach nichts. Niemand kann etwas anstreben oder erreichen " schon gar nicht Erleuchtung.Auf radikale und kompromisslose Weise macht der Autor klar: Befreiung geschieht einfach. Ganz spontan und unbeeinflussbar. Mit viel Humor führt er vor Augen, dass Entspanntheit und relaxtes Geschehen"Lassen die wahren Schlüssel sind, um zu der einen fundamentalen Erkenntnis zu gelangen, die wahre Befreiung bewirkt: Es gibt kein getrenntes Dasein, alles ist Teil des Einen.Eine einzigartige Verbindung von englischem Humor und Advaita-Lehre.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top