Beschreibung

Pemba – ein Segelschiff, das in einem Unwetter gesunken ist. Pemba – ein altes Haus am Meer, dessen Besitzer bei dem Schiffsunglück ums Leben kam und nun im Keller des Hauses begraben liegt. Das Haus, in dem die Musikklasse von Frau Bergmann einige Tage verbringt. Ein Ort des Schreckens: Geräusche wie von knatternden Segeln, ständig tropfende Wasserhähne und ein seltsames Becken mit blubberndem schwarzem Wasser im Keller – das Haus scheint sich zu bewegen wie ein altes Schiff. Auf fatale Weise verbinden sich die Schicksale der Jugendlichen mit dem des ehemaligen Hausbesitzers – und dann zieht ein Orkan auf ...

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top