Beschreibung

Die Rückkehr in ihre Heimatstadt Bari sollte ein wahrer Triumphzug werden für die frisch beförderte Kommissarin Lolita Lobosco. Doch nicht nur Revierkämpfe auf dem Kommissariat und intrigante Kolleginnen machen ihr zu schaffen, auch ihr erster Fall erweist sich als überaus pikant. Denn der Hauptverdächtige, der die junge Angela vergewaltigt haben soll, ist ausgerechnet Lolitas Jugendliebe Stefano. Wider besseres Wissen flammen alte Gefühle auf. Nicht nur deshalb ist die Kommissarin von Stefanos Unschuld überzeugt " doch als Angela ermordet wird, droht Lolita der Fall zu entgleiten ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top