Beschreibung

Seit acht Jahrhunderten hat sich der Planet Ta-Shima von der Föderation der menschlichen Welten distanziert. In biologischer und kultureller Hinsicht ist Ta-Shima einzigartig. Zwei sehr unterschiedliche menschliche Rassen koexistieren dort: die Shiro - die strengen und disziplinierten Adligen, stets bereit, sich gegenseitig für die Ehre zu töten - und die Asix, eine stämmige und widerstandsfähige Rasse, die den Shiro grenzenlose Bewunderung schenkt und sie beschützt. Alles ist reglementiert, und ob Shiro oder Asix: Niemand rüttelt an den Festen der Tradition. Die junge Ärztin Suvaïdar ist eine Ausnahme: Sie begehrte einst gegen die Regeln der Shiro auf und kehrte ihrer Heimat den Rücken. Sie ist die einzige Person, die Ta-Shima jemals verließ. Nun wird sie von den Ratsmitgliedern zurückbeordert, denn die Matriarchin ist unter verdächtigen Umständen gestorben. Doch die Rückkehr ist für Suvaïdar voller Gefahren. Wird sie es schaffen wieder eine echte Shiro zu werden? Und wird sie das Geheimnis von Ta-Shima aufdecken, das um jeden Preis geschützt werden soll?

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top