Beschreibung

Innerhalb ihres nunmehr 100-jährigen Bestehens gelang es der synkretistischen Umbanda, sich von einer spiritistischen Sekte zur afro-brasilianischen Religion mit der größten Anhängerschaft zu entwickeln. Dieses Buch skizziert sowohl Geschichte und Grundzüge der Umbanda als auch das Heilige und dessen Erscheinungsformen in dieser Neureligion. Dem Vergleich von Umbanda mit den traditionellen christlichen Kirchen des Landes und mit einer neopentekostalen Gemeinschaft schließt sich der Blick auf das Verhältnis zwischen den Religionen an, um zum Grund der umbandistischen Anziehungskraft vorzudringen. Das Glossar enthält Übersetzungen der wichtigsten Begriffe.In the 100 years of its existence, Umbanda developed into the Afro-Brazilian religion with the most adherents. This book surveys history, characteristics, and the holy in Umbanda. The comparison with the countrys traditional Christian churches proves Umbandistic attraction.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top