Beschreibung

Lieben - und geliebt werden: eine Erfahrung, die mich zutiefst berührt, belebt, verzaubert. Ein Hochgefühl. Liebe lässt das Leben fließen, von mir zum andern. Sie ist eine Energie, die glücklich macht. Deshalb sagt Anselm Grün: Trau deiner Liebe - sie führt zu dem Grund, der dein Leben trägt. Gib dich hin. Lass aber auch den anderen sein. Lieben ohne sich selber aufzugeben, darum geht es. Manchmal machen wir sogar die Erfahrung, dass wir in der Liebe sind. Denn wahre Liebe weist über mich selbst hinaus und führt mich gerade so zu meinem tiefsten Selbst. In meiner Seele schafft sie einen Ort der Ewigkeit.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top