Beschreibung

Elisabeth Fischer beschreibt aus der Perspektive des Resource-, Competence-based und Relational View fr das regionale Wertschpfungsnetzwerk Destination die kompetenzbildenden Faktoren, die Prozesse und die regionalen Einflussfaktoren, welche fr die Entstehung kooperativer Kernkompetenzen verantwortlich sind, sowie den Managementzyklus fr deren Entwicklung. Sie entwickelt einen Analyserahmen zur Identifizierung der kooperativen Kernkompetenzen dessen Operationalisierung an einer Studie empirisch berprft wird.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top