Beschreibung

Basierend auf einer systemischen Betrachtungsweise entwickelt Gerald Steiner zur Darstellung des umfassenden kreativen Problemlsungssystems ein vllig neues Modell, das Planetenmodell der kollaborativen Kreativitt, das er empirisch berprft und beispielhaft im Bereich innovativer Produktentwicklungen anwendet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top