Beschreibung

San Diego: Ein friedfertiger Familienhund wird urplötzlich zur reißenden Bestie. Brüssel: In einem Restaurant detoniert eine Bombe. Unter den Toten ist ein Journalist, der zuletzt für die Enthüllungsplattform LANZELOT gearbeitet hat. Afghanistan: Eine Söldnergruppe hat ein schreckliches Massaker verübt. Innerhalb nur eines Jahres sind alle Soldaten tot. Zufall? Doch was, wenn es den Zufall nicht mehr gibt? Wenn alles - jedes Lebewesen, jede Handlung, das Leben und sogar der Tod - von einer zentralen Macht gesteuert werden? Dann kann man nur hoffen, dass diese Macht nicht das Böse ist ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top