Beschreibung

Memphis, 2. Jh. v. Chr.: Hekab, der Vater der Zwillinge Tamut und Nefret, wird ermordet. Die verwaisten Schwestern finden Zuflucht in einem Tempel. Dort überträgt man ihnen die Aufgabe, dem heiligen Stier Apis zu dienen. Als er stirbt, belohnt der göttliche Stier die Fürsorge der Mädchen mit einem ungeheuren Angebot: Tamut darf ihm ins Jenseits folgen, um ihren Vater aus dem Reich der Toten zurückzuholen...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top