Beschreibung

Die Studenten Kai und Simon haben nur eins im Sinn: Saufen und Kiffen. Aus akuter Geldnot nehmen sie einen Job als Nachtwächter in der Psychiatrie an. Eigentlich prima, doch hier lauert ein uralter Dämon. Der ergreift Besitz von Kai und hat ebenfalls nur eins im Sinn: Chaos und Zerstörung. Nun ist es an Simon, seinen Freund zu retten " und nebenbei die Menschheit. Gemeinsam mit seinem Nachbarn, dem übergewichtigen Programmierer Achim, nimmt er den Kampf auf. Dabei stellen sich ihre Gegner als ebenso skurril heraus wie ihre Mitstreiter. Doch was tun, wenn jeder Plan schief geht? Wenn jeder Verbündete einen verarscht? Und wer geht Bier holen? "Etwas in ein Buch zu schreiben, bedeutet auch immer, eine Geschichte zu erzählen. Soll diese Geschichte etwa von fünf Versagern handeln?"

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top