Beschreibung

Ein mediterraner Schwank mit vier Geschichten ganz unterschiedlicher Menschen, verbunden in einer launig-nachdenklichen Erzählung aus dem idyllischen Hafen der Insel Aigina. Leicht zu meistern an einem erholsamen Nachmittag – inklusive gelegentlichem Griff zum Eiskaffee und sinnenden Blicken in die Umgebung (Garten, Park, Café, Strand, Meer....). Nach der Lektüre, wenn erwünscht, genügend Stoff zum Nachdenken für den Rest des Wochenendes / Urlaubs.Die handelnden Personen:- Toni/Antonia baut ein Rettungsboot und verpflichtet dafür ein paar Unfreiwillige- Bei Schacki/Giacomo fallen einige Groschen - pfennigweise- Sandy strebt das Priesteramt an und kommt auf den Hund- Irmgard und Wolfram spielen "(Ingmar)Bergmann an Bord"- Georgios ist griechisch, seine Tragödie ebenso.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top