Beschreibung

Challenging accepted psychoanalytic views, this book focusses on daughtering as an active process to explore previously unexamined aspects of this central and fundamental relationship.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top